impressum

Praxis für systemisches Coaching und Seminare

Sabine Mihatsch
Nymphenburger Straße 47
80335 München

info[at]sabine-mihatsch.de

Steuernummer: 144/209/60701

Copyright © 2017 Sabine Mihatsch. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dieser Website (Text, Grafiken, Logos und Bilder) sind exklusives Eigentum von Sabine Eberl-Mihatsch und rechtlich geschützt. Eine Reproduktion oder Wiedergabe der ganzen Webseite oder von Teilen ist ohne die schriftliche Genehmigung von Sabine Mihatsch ausgeschlossen.

Keine Abmahnung ohne vorherigen Kontakt!
Sollte der Inhalt oder die Aufmachung dieser Seiten fremde Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verletzen, so bitten wir um eine entsprechende Nachricht ohne Kostennote. Die Beseitigung einer möglicherweise von diesen Seiten ausgehenden Schutzrecht-Verletzung durch Schutzrecht-Inhaberinnen selbst darf nicht ohne unsere Zustimmung stattfinden. Wir garantieren, dass die zu Recht beanstandeten Passagen unverzüglich entfernt werden, ohne dass von Ihrer Seite die Einschaltung eines Rechtsbeistandes erforderlich ist. Dennoch von Ihnen ohne vorherige Kontaktaufnahme ausgelöste Kosten werden wir vollumfänglich zurückweisen und gegebenenfalls Gegenklage wegen Verletzung vorgenannter Bestimmungen einreichen. Vielen Dank für Ihr Verständnis

 

Design- & Webrealisierung

liMic Design | Sindy Limmer
Weberzipfel 14 | 83512 Wasserburg am Inn
fon. 0 80 71. 90 44 5 74
lim@limic-design.de  |  www.liMic-design.de

 

 

über mich

Es gibt nur zwei Tage im Jahr, an denen man nichts tun kann. Der eine ist Gestern, der andere Morgen. Dies bedeutet, dass heute der richtige Tag zum Lieben, Glauben und in erster Linie zum Leben ist. Dalai Lama

Anfang 2001 gründete ich meine Praxis für systemisches Coaching. Davor sammelte ich genügend eigene Erfahrung im persönlichen Entwicklungsprozess. Seit Eröffnung meiner Praxis begleite ich, schöpfend aus dieser Erfahrung und hervorragenden Lehrern, viele Klienten auf dem Weg zu ihrem persönlichen Ziel, in Beruf und Partnerschaft. Meine Arbeitsweise erlernte ich in Theorie und Praxis, durch diverse Ausbildungen, und entwickle ich kontinuierlich weiter, durch fortlaufende Weiterbildungen.

Nach der Ausbildung zur psychologischen Beratung als Personal Coach folgte eine dreijährige Fortbildung im Dr. v. Stepski Institut mit den Schwerpunkten:

  • Gruppendynamische Prozesse:  Rollenverhalten u. Rollenerwartung, Rollenspiele zur Aufdeckung von Konflikten und deren therapeutische Lösung
  • Systemische Zusammenhänge in Familie und Unternehmen: systemtherapeutische Aufarbeitung von kompensatorischen Verhaltensstrategien
  • Kommunikationstraining mit Fokus auf unbewusste Verhaltensmuster: nonverbale Kommunikation, Konflikt- und Kommunikationsstrategien
  • Entwicklung von Verhaltensänderungsstrategien

Darauf folgte eine zweijährige Fortbildung im Institut für systemische Therapie, München:  Systemischer Aufstellungsarbeit für Familie und Organisationen und Weiterbildung zur systemischen Paar- und Familientherapie mit den folgenden Fachrichtungen:

  • Elemente d. phänomenologischen Familienaufstellung (B. Hellinger)
  • Skulpturarbeit a. d. systemischen Paar- u. Familientherapie (V. Satir)
  • Gestaltdialog (F. Perls)
  • Methoden d. erfahrungsorientierten systemischen Körperpsychotherapie
    (F. Rieger/M. Weber)
  • Prozessorientierte Systemische Therapie (Prof. Müller-Egloff)
  • Lösungs- und ressourcenorientierte Kurzzeittherapie (Paolo Alto Schule)
  • Körperwahrnehmung und Impulsbegleitung (Biodynamische Psychologie)

In den Jahren vor meiner Ausbildung zum systemischen Coach war ich bei einer bekannten Firma für therapeutische Dekubitus-Hilfsmittel freiberuflich tätig. Über fünf Jahre war ich zuständig für die Schulung von Kliniken und sozialer Einrichtungen zum Thema Dekubitus – Prophylaxe und Therapie.

Mitglied bei:

Deutsche Gesellschaft für systemische Therapie, Beratung und Familientherapie