systemische therapie

Systemische Einzeltherapie, Paartherapie und Familienberatung in München

Vermutlich führt Sie Ihre aktuelle Lebenssituation auf diese Seiten, weil Sie sich wünschen, dass einiges wieder besser läuft.

Systemische Therapie bedeutet ganzheitliches Betrachten Ihrer Themen. In gemeinsamer Zusammenarbeit blicken wir tiefer in den Ursprung Ihrer Situation. Aus systemischer Sicht gibt es zum Anfang einer Problematik ganz natürlich immer auch ein Ende welches für Sie eine gute Lösung in sich birgt.
Aus der systemischen Aufstellungsarbeit stellt sich Ihnen ein Erfahrungsfeld zur Verfügung, in dem Sie sich selbst mit alten und neuen Erkenntnissen erproben können. So finden Sie die für Sie wirklich passende Lösung und werden sich dann in Ihren Herausforderungen neu positionieren. Sie lernen bisher ungenutzte Ressourcen kennen und einzusetzen.

“Erfahrung  ist nicht das, was einem zustößt.
Erfahrung ist das, was man aus dem macht, was einem zustößt.” Aldous Huxley

 

einzelsitzung

Da Sie auf sich selbst den größten Einfluss haben,
ist es sinnvoll auch da zu beginnen, mögliche Veränderung einzuleiten.

Wenn Sie Ihre Wünsche nicht verwirklichen können, Sie sich manches nicht trauen oder einiges nicht zutrauen, Sie sich alleine und unverstanden fühlen….
Wenn Sie mit einem Menschen anhaltende Probleme haben oder dieser Mensch sogar Ihr Partner ist mit der Überzeugung, dass es keiner Unterstützung bedarf um die gemeinsamen Themen zu lösen…
Wenn Sie schon länger über Ihre Probleme grübeln und sich fragen ob in dem Zusammenhang professionelle Hilfe zur Lösung führen könnte oder diese überhaupt etwas bewirken würde…dann ist eine Einzelsitzung für Sie richtig.

Zwischen Ihrer aktuellen Krise und deren Veränderung stehen erkennen, lernen und umdenken. Dafür brauchen Sie Zeit und Raum, um mit gesundem Abstand eine hilfreiche Perspektive Ihrer Situation einnehmen zu können. Mein Anliegen ist es, Sie bei gezielten Veränderungen, einfühlsam und professionell zu unterstützen.

“Was du bist hängt von drei Faktoren ab: Was du geerbt hast, was deine Umgebung aus dir machte und was du in freier Wahl aus deiner Umgebung und deinem Erbe gemacht hast.” Adlous Huxley