termine 2021

Laufendes Gruppencoaching für Frauen 2021

Fr 29.01. – So 31.01.2021
Fr 16.04. – So 18.04.2021
Fr 25.06. – So 27.06. 2021
Fr 10.09. – So 12.09.2021
Fr 19.11. – So 21.11.2021

Beginn jeweils: 17 – 21 Uhr | Sa 10 – 19 Uhr | So 10 – 15 Uhr

Leitung:  Sabine Mihatsch

Seminarort:
Online sowie Präsenz
Seminarhaus Seilhof-Stiftung Spitzbergerstraße 2a in 82166 Gräfelfing

Anmeldung: info@sabine-mihatsch.de

 

kommunikationstraining

Ist Reden wirklich immer Silber und Schweigen tatsächlich Gold?

Mein Kommunikationstraining befasst sich nicht nur mit dem was sie sagen, sondern auch damit was sie nicht sagen.
Der Mensch nimmt seine Umwelt nur zu 10 % über seinen Verstand und zu 90 % über die Emotionen wahr. Emotionen und rationaler Verstand klaffen oftmals weit auseinander. Somit können wir ableiten, dass 10% für das gesprochene Wort stehen. 90 % sind aus der emotionalen Ebene meist unbewusst und werden ohne Worte mit Gestik, Mimik und Körperhaltung ausgedrückt. Der wesentliche Teil der Kommunikation ist also unbewusst.
So gesehen stellt sich die Frage – sind Sie sich wirklich immer bewusst, was sie alles mitgeteilt haben?

“Sie können nicht – nicht kommunizieren!”
Paul Watzlawick, Kommunikationswissenschaftler

Der Sinn des Kommunikationstrainings, wie ich es Ihnen anbiete, liegt darin, sich mit den unbewussten Inhalten Ihrer Mitteilungen zu befassen. Sie erkennen Schritt für Schritt den Unterschied zwischen Ihren Aussagen und Ihren Absichten und kommen so dem klaren Ausdruck Ihrer wahren Wünsche näher.
Der Vorteil einer bewusst angewandten Kommunikation liegt privat wie beruflich klar auf der Hand: Eindeutige Botschaften führen zu klaren Verhältnissen.

 Kommuikationstraining – Konfliktmanagement in München

paartherapie

Jede Beziehung hat viele Möglichkeiten zur Veränderung!

  • Stehen Sie mit Ihrem Partner vor scheinbar unlösbaren Konflikten?
  • Finden Sie im Streit, nicht mehr die richtigen Worte?
  • Wissen Sie nicht mehr so recht, ob Ihr Weg gemeinsam oder getrennt weiter gehen soll?

Dann ist es höchste Zeit inne zu halten und zu reflektieren. Wo Sie in Ihrer Partnerschaft zu Zweit nicht mehr weiterkommen, ist es sinnvoll, sich für einfühlsame sowie effektive, Hilfe zu öffnen.

Ganz allgemein gesprochen, sind jedem von uns viele unserer Ansichten zum Thema Beziehung nicht bewusst und wurden aus vergangen Erfahrungen geprägt. Aus solchen unbewussten Beziehungsmustern entstehen entsprechende Dynamiken. Diese wiederum sind entscheidend dafür, ob eine Beziehung eher zufriedenstellend gelingt oder einen unbefriedigenden Verlauf nimmt.

Beziehung beginnt mit Kommunikation!

  • Wenn mein Partner aber schon „weiß, was jetzt wieder kommt …”
  • Wenn ich meinem Partner vieles nicht mehr sagen will oder kann
  • Wenn ich mich von meinem Partner nicht gehört, oder unverstanden fühle

dann steckt Ihre lebendige Kommunikation bereits in der Sackgasse!
Nun bedarf es neuer Sichtweisen –  zu sich selbst und zu Ihrem Partner. Hier kann ich Ihnen mit bewährten Methoden zur Seite stehen und Hilfe zur Selbsthilfe leisten.
Der Anfang aller Irrtümer ist, sich selbst zu sicher zu sein und zu denken sich und seinen Partner bereits zu kennen!

Sich selbst, als auch Ihren Partner,  aus neuer Perspektive kennen zu lernen, kann sehr viel Freude bereiten und birgt viele Überraschungen in sich. Sie werden staunen, was dabei alles entstehen kann.

In der Paarsitzung befassen wir uns respektvoll mit den Themen Ihrer Beziehung und Sie lernen konstruktiv mit sich und Ihrem Partner umzugehen. Sie entscheiden das Ziel, welches Sie erreichen wollen und ich begleite Sie auf Ihren Weg, dieses liebevoll, achtsam und effektiv zu erreichen.

Was wäre Ihnen lieber,
in einer neuen Beziehung etwas altes erleben, oder in einer alten Beziehung neues?